Sparkassenakademie Bayern
Bildungsprodukt
5062  Grundlagenschulung VDS

Qualifizierungskatalog
Risikomanagement / Controlling

Zielgruppe
Mitarbeiter, die (künftig) mit der Verlustschätzung unter Nutzung der OSPlus-Anwendung Verlustdatensammlung (VDS) in der Sparkasse befasst sind, somit insbesondere Mitarbeiter aus den Bereichen Risikocontrolling, Kreditabwicklung, ggf. Revision. Es handelt sich ausdrücklich um eine Einsteigerveranstaltung.

Ziele
Sie werden in die Lage versetzt, die OSPlus-Anwendung VDS zu bedienen und Ausfallvorgänge korrekt zu erfassen.

Inhalte
1. Grundlagen der Verlustschätzung
2. Kennenlernen der Anwendung VDS in OSPlus
3. Snapshots
4. Ausfall-/Abschlussereignisse
5. Fallbericht
6. Einzel-/Gesamtquoten
7. Institutsparameter
8. Unterschied validierte Quoten und VDS-Quoten
9. Hinweise zur GOVE-Erfassung
10. Nutzung von Valide-Kommentaren

Termine
lfd. Nr. Bezeichnung Absteigend sortieren Von Bis Veranstaltungsort Meldeschluss Status
802 Grundlagenschulung VDS 08.03.2018 08.03.2018 SK-Akademie Bayern, Landshut 05.02.2018
801 Grundlagenschulung VDS 15.03.2018 15.03.2018 SK-Akademie Bayern, Landshut 22.01.2018

Dozenten / Trainer
Kristina Nagel, S Rating und Risikosysteme GmbH
Andreas Thalhammer, Sparkassenverband Bayern

Preis Dauer
171,00 EUR 1,00 Tage

Ansprechpartner inhaltlich
Bauer, Robert 0871 504-2293 r.bauer@s-akaby.de

Ansprechpartner organisatorisch
Traubinger, Hildegard 0871 504-2357 h.traubinger@s-akaby.de

Hinweise
Es handelt sich um kein PC-Pool-Seminar.