Akquise und Betreuung von Stiftern und Stiftungen - Grundlagen des StiftungsmanagementsBildungsprodukt

Allgemein
Produktnummer 2273
Lerndauer 2 Tage
Preis 750,00 EUR
Gültigkeit des Inhalts
Der Inhalt dieses Bildungsproduktes ist gültig ab 01.01.2024.
Die Veranstaltungen zu diesem Inhalt finden Sie unter Nächste Termine.
Zielgruppe
Individualkundenbetreuer, Top-Vermögensberater, Private Banker, Vermögensmanager Firmenkunden, Stiftungsbetreuer, Firmen- und Gewerbekundenberater, Heilberufler- und Freiberuflerberater, Corporate-Finance-/Nachfolgebeauftragte sowie Führungskräfte aus den genannten Bereichen
Ziele
Sie lernen die Marktsituation und die rechtlichen und steuerlichen Rahmenbedingungen für das Stiftungswesen sowie die wichtigsten Bausteine der Stiftungsbetreuung durch die Sparkasse kennen. Sie sind in der Lage, Ihre Kunden sowie Stiftungen in diesem spezifischen Marktsegment umfassend zu betreuen und dieses Potenzial für Ihre Sparkasse zu erschließen.
Dozenten / Trainer
Christian Kraft, stellv. Leiter Generationen- und Stiftungsmanagement SSK München
Holger Carstens, DT Deutsche Stiftungstreuhand
Inhalte

1. Stiftungslandschaft
1.1 Geschichte
1.2 Zahlen / Fakten
1.3 Stifter
1.4 Stiftungsmotive

2. Stiftungsrecht
2.1 Stiftungsrechtliche Rahmenbedingungen
2.2 Errichtung einer rechtsfähigen Stiftung
2.3 Stiftungsaufsicht
2.4 Treuhandstiftung
2.5 Stiftungstypen
2.6 Haftungsfragen

3. Stiftungssteuerrecht
3.1 Steuerliche Gemeinnützigkeit
3.2 Besteuerung der steuerbegünstigten Stiftung
3.3 Auflösung der Stiftung
3.4 Steuer auf Ebene des Stifters
3.5 Steuerpflichtige Stiftung (Familienstiftung)

4. Grundlagen der Vermögensanlage
4.1 Formale Rahmenbedingungen
4.2 Anlagerichtlinien
4.3 Anlageprodukte für Stiftungen
4.4 Nachhaltigkeit als Investmenttrend

5. Positionierung der Sparkassen im Stiftungsbereich
5.1 Marktpotenzial
5.2 Markterschließung (Wettbewerbervergleich)
5.3 Gründe für Stiftungsarbeit
5.4 Zusammenarbeit mit externen Partnern

6. Akquisition von Stiftern und Stiftungen
6.1 Wie erkenne ich einen Stifter?
6.2 Ansprache über Multiplikatoren
6.3 Nachfolgeplanung als Akquisitionsinstrument

7. Praxisfallbearbeitung

8. Fragen / Diskussion

Anzahl der Doppelstunden: 8
Hinweise
Das Seminar wird anerkannt im Rahmen der Rezertifizierung zum "Financial Consultant S-Finanzgruppe (CFC)", Themengebiet Nachfolgemanagement.
Die Teilnehmer erhalten eine Teilnahmebescheinigung im Sinne der Mitarbeiteranzeigeverordnung.
Veranstaltungen und Beschreibung ab 01.01.2024
  Termin VA-ID Titel Meldeschluss verfügbar/max  
23.  –  24.09.2024
Sparkassenakademie Bayern
2273 401 Akquise und Betreuung von Stiftern und Stiftungen - Grundlagen des Stiftungsmanagements 23.09.2024 5 / 10
Kontakt
Bewertungen
0.0 von 5 Sterne
0 Bewertungen
noch keine Kommentare vorhanden
Warnung
Um auf cimoio zugreifen zu können muss in Ihrem Browser JavaScript aktiviert sein. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten.