Erfahrungsaustausch BAVARIA - PräsenzveranstaltungBildungsprodukt

Qualifizierungskatalog
Allgemein
Produktnummer 5085
Lerndauer 1 Tage
Preis 260,00 EUR
Gültigkeit des Inhalts
Der Inhalt dieses Bildungsproduktes ist gültig ab 01.01.2023.
Die Veranstaltungen zu diesem Inhalt finden Sie unter Nächste Termine.
Zielgruppe
Mitarbeiter aus den Bereichen Kalkulation, Vertriebsmanagement und Produktcontrolling in den Sparkassen, die für die Festlegung der Mischungsverhältnisse sowie für die Konditionierung der variablen Produkte zuständig sind.
Ziele
Sie erhalten von Seiten des SVB aktuelle Informationen rund um die Kalkulation von variablen Produkten und geben ihrerseits Ihre Erfahrungen aktiv an die anderen Teilnehmer weiter.
Dozenten / Trainer
Elke Seiler, Andreas Rebhan, Sparkasssenverband Bayern
Dozenten, S-Servicepartner
Inhalte

1. Erfahrungsaustausch zum Umgang mit variablen Produkten im aktuellen Zinsumfeld
2. Weiterentwicklung bestehender Verfahren/Methoden und deren Umsetzung in die Praxis
3. Praxisbericht zu AVG - Rollout Banksteuerung
4. Fragen der Sparkassen zu aktuellen Themen
Hinweise
Beginn: 10.00 Uhr
Ende: 16.00 Uhr

Fragestellungen, die Gegenstand des Erfahrungsaustauschs sein sollen, senden Sie bitte bis zum 15.06.2023 per E-Mail an Elke Seiler - SVB (elke.seiler@svb-muc.de).
Veranstaltungen und Beschreibung ab 01.01.2023
  Termin VA-ID Titel Meldeschluss verfügbar/max  
07.07.2023 10:00 - 16:00 Uhr
Sparkassenakademie Bayern
5085 301 Erfahrungsaustausch BAVARIA - Präsenzveranstaltung 05.04.2023 48 / 50
Kontakt
Bewertungen
0.0 von 5 Sterne
0 Bewertungen
noch keine Kommentare vorhanden
Warnung
Um auf cimoio zugreifen zu können muss in Ihrem Browser JavaScript aktiviert sein. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten.