Sparkassenakademie Bayern
Bildungsprodukt
5540  760b - Elektronische Rechnungsbearbeitung mit dem Rechnungsbuch in OSPlus
Qualifizierungskatalog
OSPlus Standardschulungen

Zielgruppe
Das Seminar richtet sich an MitarbeiterInnen aus der Finanzbuchhaltung, dem Rechnungswesen sowie aus weiteren Abteilungen, die die Rechnungsbearbeitung mit dem Rechnungsbuch in OSPlus durchführen.
Voraussetzung für dieses Seminar ist das Webinar "Fachliche Informationen zur elektronischen Rechnungsbearbeitung mit dem Rechnungsbuch in OSPlus.

Ziele
Das Webinar 5540W und das Seminar 5540 bilden eine Einheit und können nur gemeinsam besucht werden. Bitte beachten Sie hierzu die Hinweise!

Sie können eingehende Rechnungen (kreditorische Rechnungen) im Rechnungsbuch in OSPlus bearbeiten. Sie sind vertraut mit den Stammdaten- und weiteren Funktionen zur Rechnungsbearbeitung im OSPlus. Weiterhin kennen Sie die zugehörigen Berechtigungen, Institutsparameter, Schnittstellen und Protokolle.

Inhalte
Überblick über Rechnungsbearbeitung

1. Sachkonten und Geschäftspartner
1.1 Funktionen in AZ9 / Rechnungsbuch
1.2 Übungen

2. Rechnungsbearbeitung mit dem Rechnungsbuch (Suche, Prozessschritte, Vorgangsarten und Vertraulichkeit)
2.1 Funktionen im Rechnungsbuch
2.2 Übungen

3. Verträge
3.1 Funktionen im Rechnungsbuch
3.2 Übungen

4. Umsatz-/Umsatzarchivanzeige
4.1 Funktionen im OSPlus-Portal

5. Umsetzungshinweise
5.1 Berechtigungen
5.2 Institutsparameter
5.3 Schnittstellen
5.4 Protokolle

Termine
Es sind keine Termine geplant.

Dozenten / Trainer
Elvira Troll, Fa. Comline AG,
Gerhard Heid, SVB

Preis Dauer
445,00 EUR 1,00 Tage

Ansprechpartner inhaltlich
Sterr, Tobias 0871 504-2363 t.sterr@s-akaby.de

Ansprechpartner organisatorisch
Zimmermann, Heidi 0871 504-2297 h.zimmermann@s-akaby.de

Hinweise
Das Webinar ist Voraussetzung für das Seminar "5540 760 - Elektronische Rechnungsbearbeitung mit dem Rechnungsbuch in OSPlus"; das Webinar und das Seminar 5540 760 bilden ein "Paket", welches nur zusammen gebucht werden kann (im Webinar werden die für das Seminar unbedingt erforderlichen fachlichen Informationen bereitgestellt - ohne die fachlichen Informationen aus dem Webinar ist eine Teilnahme am Seminar nicht möglich).
Bitte melden Sie sich zu beiden Veranstaltungen an.

Bitte beachten Sie, dass die Seminarplanungen der FI für das Folgejahr in der Regel immer erst Ende November des laufenden Jahres abgeschlossen werden. Sobald die Seminare buchbar sind, informieren wir Sie per Rundschreiben.