Forum FührungBildungsprodukt

Qualifizierungskatalog
Allgemein
Produktnummer 2637
Dauer 1,50 Tage
Preis 705,00 EUR
Gültigkeit des Inhalts
Der Inhalt dieses Bildungsproduktes ist gültig ab 01.01.2021.
Die Veranstaltungen zu diesem Inhalt finden Sie unter Nächste Termine.
Zielgruppe
Führungskräfte aus Vertrieb und Betrieb
Ziele
Sie erhalten die Möglichkeit, Ihr Führungswissen und Können "up to date" zu halten, zu optimieren, zu vertiefen, weiterzuentwickeln und weiterführende Themen und Tools kennenzulernen. Sie werden über Projektneuerungen informiert und diskutieren über aktuelle Führungsthemen - auch "über den Tellerrand" hinaus.
Dozenten / Trainer
Hauptamtliche und freiberufliche Dozenten der Sparkassenakademie Bayern.
Inhalte
Der Eröffnungsvortrag widmet sich einem der aktuellen Themen "Die Macht der Megatrends" mit Andreas Steinle, Geschäftsführer der Zukunftsinstitut Workshop GmbH
Die 2020er sind eine Dekade der Disruption und Transformation. Egal, in welchen Bereich wir blicken: Die Welt formt sich neu. Treiber dieser Entwicklung sind die Megatrends, jene globalen Dynamiken, die in alle Bereiche unseres Lebens und der Wirtschaft hineinwirken. Wer Zukunft gestalten will, muss sich dieser Wirkkräfte bewusstwerden und ihr Momentum für sich zu nutzen wissen - gerade in der Führung!

Produktive Paranoia - Die Kunst des Neugier-Managements mit Andreas Steinle, Geschäftsführer der Zukunftsinstitut Workshop GmbH
Früher ging es darum, dass Führungskräfte die richtigen Antworten wissen. In Zukunft geht es darum, dass sie auf die richtigen Fragen kommen und offen für die Ideen anderer sind. Das ist leichter gesagt als getan - denn Experten sind häufig die Menschen, die aufhören Fragen zu stellen, weil sie glauben, die Antworten zu wissen. Strategisches Neugier-Management umschifft diese Wahrnehmungsverzerrung ("Bias"), die Menschen an der Spitze eines Unternehmens leicht ereilt. Hierfür bietet die Neugierforschung spannende Ansätze, die konkret im Unternehmen eingesetzt werden können. In dem anschließenden Workshop wenden die Teilnehmer*innen Neugiertaktiken für konkrete Fragestellungen aus der Praxis an. Sie lernen dabei die Methoden kennen, die sie später in ihrem Arbeitsalltag einsetzen können.

Agile Führung in agilen Organisationen - Was kommt auf die Führungskräfte noch zu? Mit Dr. Alexander Bethke-Jaenicke, Mitgründer der Top-Management-Beratung HORN&COMPANY
Agilität liegt voll im Trend. Auch in Banken haben agile Strukturmodelle längst Einzug gehalten und Begriffe wie Tribe, Squad oder Chapter sind nicht nur bei der ING Diba, sondern auch bei ersten Sparkassen im Organigramm zu finden. Also: Raus aus den funktionalen Silos - und rein in ein an Kundenreisen ausgerichtetes, interdisziplinär agierendes und hyper-agiles Strukturmodell. Fakt ist aber auch: Agile Teams arbeiten nicht nur interdisziplinär - sondern auch in hohem Maße autark. Das verändert die Führungsaufgabe und die Rolle der Führungskräfte nachhaltig. Im Vortrag sollen daher beide Perspektiven beleuchtet werden: Einerseits: Wie kann agile Organisation in Sparkassen aussehen? Andererseits: Was bedeutet agile Organisation für die Führungskräfte? In dem Workshop werden die Teilnehmer*innen intensiv in das Thema "was bedeutet das für die Führungsarbeit?" einsteigen.

Trendfigur "Influencer" und was Führungskräfte davon lernen können! Mit Barbara Liebermeister, Institut für Führungskultur im digitalen Zeitalter (IFIDZ)
In diesem Vortrag erfahren die Teilnehmer*innen, warum "Influencing" die Führung von morgen ist und wie es "funktioniert". Ihnen wird an Praxisbeispielen illustriert, wie sie als Führungskraft eine persönliche Marke werden, der andere Menschen u.a. aufgrund ihrer Integrität und Authentizität vertrauen und deren Gedanken und Ideen sie gerne folgen. Sie erfahren, welche Rolle dabei die Face-to-face- und die digitale Kommunikation spielen; außerdem was sie für ihre künftige Führungsarbeit von erfolgreichen Influencern nicht nur in den Social Media lernen können. In dem Workshop reflektieren die Teilnehmer*innen, inwieweit sie selbst bereits Influencer-Leadership Ansätze im täglichen Gebrauch einsetzen, wo und wie sie noch Potential entfalten können.
Veranstaltungen und Beschreibung ab 01.01.2021
  Termin  
24. – 25.11.2021
Sparkassenakademie Bayern
Veranstaltungen und Beschreibung ab 01.01.2022
  Termin  
23. – 24.11.2022
Sparkassenakademie Bayern
IDD relevant nach VersVermV
Diese Maßnahme ist nach der VersVermV für die Anrechnung von Weiterbildungszeiten qualifiziert. Details zu den anrechenbaren Zeiten finden Sie direkt beim jeweiligen Termin.
Kontakt
Dokumente
Dateityp
Dokumentname
 
Flyer Forum Führung
Anzahl Einträge in dieser Liste: 1
Bewertungen
0.0 von 5 Sterne
0 Bewertungen
noch keine Kommentare vorhanden
Warnung
Um auf ecadia zugreifen zu können muss in Ihrem Browser JavaScript aktiviert sein. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten.