Öffentliche Finanzierungshilfen für gewerbliche Unternehmen und Freie BerufeBildungsprodukt

Allgemein
Produktnummer 2058
Dauer 2 Tage
Preis 360,00 EUR
Gültigkeit des Inhalts
Der Inhalt dieses Bildungsproduktes ist gültig ab 01.01.2020.
Die Veranstaltungen zu diesem Inhalt finden Sie unter Nächste Termine.
Zielgruppe
Firmen- und Gewerbekundenbetreuer, Freiberuflerbetreuer, Existenzgründungsbetreuer, Erfahrung im gewerblichen Kreditgeschäft wird empfohlen.
Ziele
Sie lernen die wichtigsten und gängigsten Förderprogramme der LfA-Förderbank Bayern, der KfW-Bankengruppe und der Landwirtschaftlichen Rentenbank und ihren vertriebs- und kundenorientierten Einsatzmöglichkeiten in der täglichen Finanzierungsberatung kennen. Ein Hauptaugenmerk wird dabei auch auf die Förderprodukte gelegt, bei denen Sie Ihren Kunden durch Tilgungszuschüssen einen deutlichen Zusatznutzen und Mehrwert bieten können. Neben den klassischen Refinanzierungsdarlehen wird auch der Aspekt der Risikoreduzierung durch Haftungsfreistellung, Bürgschaften und Nachrangdarlehen eingehend besprochen. Auf aktuelle Programmentwicklungen und -änderungen wird selbstverständlich Bezug genommen. Durch die eigenständige Bearbeitung von Praxisfällen wollen wir Ihnen auch die Gelegenheit geben, Ihr erlerntes Wissen zu überprüfen, umzusetzen und kundenindividuelle Lösungsansätze zu erarbeiten.
Dozenten / Trainer
Johannes Siwik, BayernLB
Inhalte
1. Grundlagen, Grundbegriffe und aktuelle Entwicklung öffentlicher Förderprogramme

2. Förderung von Existenzgründungen und Betriebsübernahmen

3. Förderung von Wachstumsinvestitionen bestehender Unternehmen und freiberuflich Tätigen

4. Möglichkeiten der Risikoreduzierung durch Haftungsfreistellung der LfA-Förderbank Bayern und der KfW-Bankengruppe

5. Verbesserung der Eigenkapitalstruktur durch Einbindung von Nachrangkapital in die Finanzierung

6. Einsatzmöglichkeiten und Voraussetzungen der Bürgschaftsinstrumente der LfA-Förderbank Bayern sowie der Bürgschaftsbank Bayern

7. Spezial- und Sonderförderungen wie z.B. Regionalförderung, Förderung von Konsolidierungsmaßnahmen und Liquiditäts- und Betriebsmittelbedarf

8. Umwelt- und energieeffiziente Finanzierungen in der gewerblichen Wirtschaft

9. Finanzierungsansätze und -umsetzung innovativer Investitionsvorhaben

10. Kurzüberblick über die gewerblichen Förderprogramme der Landwirtschaftlichen Rentenbank

11. Wissenstransfer anhand von aktuellen Fall- und Praxisbeispielen zu den einzelnen Schwerpunktthemen

12. Klärung offener Fragen und aktuelle Vertriebshinweise aus der Beratungspraxis
Hinweise
Bitte bringen Sie einen Taschenrechner zum Seminar mit.

Die Teilnahme am Seminar wird anerkannt im Rahmen der Zertifizierung zum "Zertifizierter Finanzberater für Freie Berufe / Heilberufe".
Veranstaltungen und Beschreibung ab 01.01.2020
  Termin  
05. – 06.10.2020
Sparkassenakademie Bayern
Veranstaltungen und Beschreibung ab 01.01.2021
  Termin  
15. – 16.04.2021
Sparkassenakademie Bayern
Bewertungen
0.0 von 5 Sterne
0 Bewertungen
noch keine Kommentare vorhanden
Warnung
Um auf ecadia zugreifen zu können muss in Ihrem Browser JavaScript aktiviert sein. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten.