Steuern in der Praxis des Firmenkundengeschäfts - Grundlagen des SteuerrechtsBildungsprodukt

Allgemein
Produktnummer 2060
Lerndauer 2 Tage
Preis 430,00 EUR
Gültigkeit des Inhalts
Der Inhalt dieses Bildungsproduktes ist gültig ab 01.01.2024.
Die Veranstaltungen zu diesem Inhalt finden Sie unter Nächste Termine.
Zielgruppe
Firmen-, Geschäfts- und Gewerbekundenberater, Kundenberater freie Berufe, Sanierungsberater, Kreditanalysten
Ziele
Sie erhalten einen umfassenden Überblick über die Höhe der Steuerbelastung Ihrer Kunden (Einkommensteuer, Körperschaftsteuer, Gewerbesteuer). Besonderheiten, wie die Konstellation einer Betriebsaufspaltung und steuerliche Auswirkungen bei einer Betriebsveräußerung/ Betriebsaufgabe werden ihnen geläufig.
Möglichkeiten zur Ausübung von steuerlichen Wahlrechten zum Zweck der Steueroptimierung werden Ihnen aufgezeigt (u.a. degressive Abschreibung, Rücklage § 6 b EStG bei Grundstücksverkäufen, Investitionsabzugsbetrag § 7 g EStG).
Darüber hinaus wird Ihnen die Systematik des Umsatzsteuerrechts (Mehrwertsteuer/Umsatzsteuer u. Vorsteuer) dargelegt.
Sie erhalten Kenntnis über aktuelle Steueränderungen, insbesondere auch infolge der Corona-Steuerhilfegesetze.
Dozenten / Trainer
Elke Mehl, Stadtsparkasse München
Inhalte
Sie sind Kundenberater(in) für Firmen-, Geschäfts-, Gewerbekunden bzw. freie Berufe oder Kreditanalyst(in) und möchten die steuerlichen Zusammenhänge bei Ihren Kunden, wie Rechtsformwahl, Finanzierungs- bzw. Bilanzierungsalternativen und steuerliche Wahlrechte zur Steueroptimierung kennenlernen bzw. besser verstehen?

1. Unternehmenssteuern in der Praxis des Kreditkundengeschäfts
1.1 Einkommensteuerrecht
1.2 Körperschaftsteuerrecht
1.3 Gewerbesteuerrecht
1.4 Umsatzsteuerrecht

2. Rechtsformwahl unter steuerlichen Gesichtspunkten

3. Auswirkungen unterschiedlicher Finanzierungsalternativen
3.1 Darlehen im Privatvermögen oder Betriebsvermögen
3.2 Begrenzung des betrieblichen Schuldzinsenabzugs nach § 4 Abs. 4a EStG
3.3 Finanzierung über Lebensversicherungen
3.4 Leasing

4. Bilanzsteuerrecht
4.1 Abgrenzung Privatvermögen - Betriebsvermögen
4.2 Gewinnermittlungsarten
4.3 Grundsätzliches zur Bilanzierung und Bewertung
4.4 Abschreibungsarten und -sätze
4.5 Investitionsabzugsbetrag und Sonderabschreibung nach § 7g EStG

5. Betriebsaufspaltung

6. Betriebsaufgabe, -veräußerung

Aktuelle Steueränderungen werden besprochen.
Hinweise
Bitte bringen Sie zum Seminar die Beck'schen Textausgaben "Steuergesetze" oder eine vergleichbare Gesetzessammlung sowie einen Taschenrechner mit.

Die Veranstaltung gibt im Wesentlichen die Inhalte des Grundkurses Firmenkreditgeschäft (ID 2001) wieder.Das Seminar wird für die Rezertifizierung zum "Certified Expert Freie Berufe / Heilberufe S-Finanzgruppe" (ID 2141) anerkannt.
Veranstaltungen und Beschreibung ab 01.01.2024
  Termin VA-ID Titel Meldeschluss verfügbar/max  
01.  –  02.10.2024
Sparkassenakademie Bayern
2060 401 Steuern in der Praxis des Firmenkundengeschäfts - Grundlagen des Steuerrechts 02.08.2024 7 / 12
Kontakt
Bewertungen
0.0 von 5 Sterne
0 Bewertungen
noch keine Kommentare vorhanden
Warnung
Um auf cimoio zugreifen zu können muss in Ihrem Browser JavaScript aktiviert sein. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten.